fbpx
03721 2670585 (Mo-Fr 9-15 Uhr)
4.8
(106)

Wie Sie die Wahrnehmung der Besucher im Design nutzen

Startseite  →  Blog & Tipps  →  Die besten Navigationsarten für Webseiten

Ähnlicher Beitrag:

Die verschiedenen Webseiten Typen

Die verschiedenen Webseiten Typen

Die verschiedenen Webseiten TypenStartseite  →  Blog & Tipps  →  Webseiten brauchen genaue ZieleÄhnlicher Beitrag:Eine Webseite besteht meistens aus verschiedenen Typen von Seiten. In diesem Artikel möchte ich Ihnen die häufigsten Seitentypen vorstellen. Zudem...

Eine Webseite darf nicht irgendwie gestaltet werden. Es gibt bestimmte Muster, welche Nutzer unterbewusst erkennen und folgen. Diese können bei der Webseitengestaltung helfen, den Nutzer in eine gewollte Richtung zu lenken oder Ihm den Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten. In welcher Form dies geschieht und wie das für eine zielführende Gestaltung einer Webseite genutzt wird, verrate ich Ihnen in diesem Artikel.

Folgende Muster lassen sich besonders gut auf Webseiten anwenden:

  • Gruppierungen
  • Zusammenhänge
  • Gleichheit
  • Fortsetzungserwartung 
  • Symmetrie 
  • Farbe

Gehen wir jedes durch und besprechen wir, wie Sie so ein Muster auf Ihrer Webseite in den einzelnen Fällen anwenden können.

Eine Webseite darf nicht irgendwie gestaltet werden. Es gibt bestimmte Muster, welche Nutzer unterbewusst erkennen und folgen. Diese können bei der Webseitengestaltung helfen, den Nutzer in eine gewollte Richtung zu lenken oder Ihm den Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten. In welcher Form dies geschieht und wie das für eine zielführende Gestaltung einer Webseite genutzt wird, verrate ich Ihnen in diesem Artikel.

Folgende Muster lassen sich besonders gut auf Webseiten anwenden:

  • Gruppierungen
  • Zusammenhänge
  • Gleichheit
  • Fortsetzungserwartung
  • Symmetrie
  • Farbe

Gehen wir jedes durch und besprechen wir, wie Sie so ein Muster auf Ihrer Webseite in den einzelnen Fällen anwenden können.

Gruppierungen

Elemente, die in kurzen Abständen zueinander stehen, werden als Gruppe oder Ganzes wahrgenommen

Wie können wir das auf die Webseitengestaltung anwenden?

Gruppieren Sie ähnliche oder zusammengehörende Elemente der Webseite. Wenn Sie Elemente haben die zusammengehören, ordnen Sie diese auch nah einander an und so dass Sie klar von anderen (teils gruppierten) Elementen unterscheidbar sind.

Gruppierungen erleichtert dem Nutzer den Konsum der Informationen bzw. der Webseite.

Zusammenhänge

Unser Gehirn versucht permanent Zusammenhänge zu erkennen, um Geschehnisse zu interpretieren und für sich zu bestätigen.

Zwei Beispiele aus dem Alltag: 

Sie verlassen einen Raum und „werfen“ hinter sich die Tür zu ohne hinzusehen. Sie wundern sich nicht wenn es knallt und wissen dann, dass die Tür wirklich geschlossen ist. Der Zusammenhang ist für Sie ganz deutlich.

Auf Webseiten kann man dies gut Nutzen wenn zum Beispiel nach dem Klicken auf „In den Warenkorb“ nicht nur der Button entsprechend reagiert indem er „klickt“, sondern auch der Warenkorb in einer anderen Ecke der Webseite kurz aufblinkt, eine Nummer anzeigt, oder kurz eine Einblendung mit einem Häkchen erscheint.

Wenn man es den Nutzern durch Zusammenhänge einfach macht Vorgänge zu verstehen und sie für Handlungen auch entsprechendes „Feedback“ bekommen, wird das Nutzererlebnis besser und intuitiver.

Gleichheit

Wenn sich Elemente stark ähneln oder gleich sind, werden Sie gruppiert wahrgenommen. Objekte mit gleichen oder ähnlichen Eigenschaften wie der gleichen Größe, Form, Farbe, Beschaffenheit usw. gehören für Menschen in der Wahrnehmung meist irgendwie zusammen.

Wie kann man dies auf die Gestaltung der Webseite übertragen? 

Elemente mit den gleichen Funktionen sollten konsequent auch gleich gestaltet werden. Ein Button zum Beispiel sollte auf einer Webseite immer Rechteckig, rund, quadratisch etc. sein. So wissen Nutzer, wenn Sie auf diese Form treffen, dass es die selbe Funktion erfüllt. 

Links sollten immer die selbe Farbe haben und/oder immer unterstrichen sein. Wenn Links unterschiedliche Farben auf Ihrer Webseite haben, wird es dem Besucher schwerfallen jede farbliche Zeile auch als knickbaren Link zu deuten.

Wie verwirrend keine Gleichheit sein kann, zeigt dieses Beispiel:

Stellen Sie sich vor Sie sind auf einer Webseite. Indem Produkte nebeneinander aufgelistet sind.  Mit einem Klick auf den Button unter der Vorschau gelangt man zur Produktseite. Unter einem Produkt befindet sich ein Button mit einem Warenkorb, ein Button mit einem Pfeil und ein anderer mit dem Wort „Weiter“.

Würden Sie denken, dass immer das Selbe passiert?

Nein. Vermutlich eher, dass jeder Button zu einer anderen Seitenart weiterleitet oder eine andere Aktion in Gang setzt.

Dieses Beispiel wird so in der Realität hoffentlich nie anzutreffen sein, doch es verdeutlicht wie wichtig es ist, Elemente die gleiche Aktionen ausführen, konsequent gleich zu gestalten.

Fortsetzungserwartung

Ein Mensch hat bei Geschehnissen und Prozessen eine bestimmte Fortsetzungserwartung.

Wenn ich Auto fahre und in den zweiten Gang schalte, erwarte ich eine Veränderung des Fahrzeugverhaltens, ein bestimmtes Geräusch, mehr Beschleunigung, etc.

Wenn etwas anderes passiert, als in unserer Fortsetzungserwartung, wundern wir uns. Denn wir haben damit „nicht gerechnet“.

Für Webseiten ergibt sich hier die Webseite so aufzubauen und zu gestalten, dass sich die Fortsetzungserwartung des Besucher bei Aktionen auch erfüllt. Interagiert Ihr Nutzer mit Ihren Inhalten, erwartet er etwas. Wenn sich diese Erwartung nicht erfüllt ist er möglicherweise enttäuscht. 

Ein Beispiel könnte sein: Sie sind unterwegs auf einer Webseite für einen neuen Kleiderschrank und entdecken auf der Startseite ein Modell was Ihnen besonders gut gefällt. Darunter befindet sich ein Button mit der Aufschrift „Jetzt ansehen“. Ihre Fortsetzungserwartung geht davon aus, dass Sie auf die Produktseite des sich auf dem Bild befindenden Schranks gelangen und diesen dort bestellen können. Sie klicken auf den Button drauf und kommen aber zu einer Übersicht mit hunderten verschiedenen Schränken.

Damit haben Sie nicht gerechnet, Sie sind gegebenenfalls sogar enttäuscht und wollen nicht ewig suchen und beenden Ihren Besuch auf der Internetseite.

Symmetrie

Wir Menschen lieben Symmetrie. Sie gefällt uns und lässt die Dinge in einer gewissen „Ordnung“ erscheinen. 

Gestaltungselemente, Bilder und Buttons sollten zentriert angeordnet werden. Vermittelt ein Hintergrundbild keine wirkliche Symmetrie, kann dies durch andere Elemente ausgeglichen werden.

Generell empfehlen wir ein Symmetrisches Design. Nur Texte lassen sich immer noch am besten linksbündig wahrnehmen.

Farbe

Es dürfte kein Geheimnis sein, dass Farben, Kontraste und Helligkeiten einen Einfluss auf die Wahrnehmung von Inhalten einer Webseite haben.

Mit Farbe können Sie die oben beschriebenen Muster der Gleichheit und Gruppierungen realisieren. Mit Farbe lassen sich Elemente einteilen und voneinander abheben. 

Farbgestaltung ist ein komplexer Bereich. Gerade bei Webseiten spielen Farben eine wichtige Rolle im Design. Sie können bei einer gut durchdachten Webseite zwar leicht geändert werden, jedoch sollten die Farben passend zum Unternehmen, der Webseite, des Produkts, der Stimmung der Zielgruppe usw. sein.

Farben können logischerweise merkliche Einflüsse auf die Wahrnehmung haben und die falschen Farben machen eine Webseite manchmal auch unerträglich.

Ist der Text zum Beispiel auf dem gewähltem Untergrund kaum lesbar oder provozieren die Farben der Webseite, weil Sie im Auge regelrecht „stechen“, kann man noch so gute Inhalte auf der Webseite haben. Keiner wird sich auf der Webseite wohlfühlen.

Spielt man mit den richtigen Farben lassen sich Inhalte gut voneinander Unterscheiden und sind übersichtlich aufbereitet. Der Nutzer findet sich intuitiv zurecht und wird von der Farbgebung nicht negativ beeinflusst. Im besten Fall sorgen die Farben sogar noch für Psychologische Effekte. Dieses Thema ist aber zu komplex, um es in diesen Blogartikel zu packen.

Ein paar Effekte die Farben hervorrufen können:

Grün – Hoffnung

Rot – Alarm, Leidenschaft

Blau – Harmonie

Gelb – Glück

Es gibt Zahlreiche Artikel und Studien zu Farben und deren Wirkung auf uns, zum Beispiel hier:

https://www.gesundheit.de/wellness/sanfte-medizin/weitere-therapien-und-behandlungen/farben-und-ihre-wirkung

https://www.webdesign-journal.de/farbwirkung/

Wenn man Farben und Ihre Wirkung in der Gestaltung der Webseite richtig berücksichtigt, kann dies für mehr Conversions (Eintragungen, Kontaktaufnahmen, Verlkäufen, etc.) sorgen.

Ich hoffe dieser Artikel konnte Ihnen dabei helfen, bestimmte unbewusste Muster, die beim Nutzen einer Webseite erkannt werden zu verstehen. Richtig angewandt, kann das Wissen darüber Ihre Webseite und deren Erfolg merklich verbessern. 

Gratis Beratung

Gerne helfen wir Ihnen. Gemeinsam beraten wir über Ihre perfekte Online Strategie. Dabei gehen wir auf Ihr Geschäft ein und geben Ihnen Wertvolle Tipps für den Webseiten Erfolg. 

Suchen Sie sich jetzt Gratis ein Termin aus, wenn Sie mit mir persönlich sprechen wollen, wählen Sie mich einfach als Ansprechpartner im Buchungsfomular

Ich wünsche wie immer viel Erfolg bei der Realisierung Ihres Webprojekts!

Wollen Sie wissen was wir von Ihrer Strategie halten?

Wenn Sie gerade dabei sind Ihr Webseitenprojekt zu planen, haben wir etwas ganz besonderes für Sie. Wir hören uns ganz genau Ihre Vorstellungen und Pläne an. Anschließend Beraten wir Sie und geben hilfreiche Tipps für den Erfolg Ihres Wunschprojekts. Und das Beste: Wir machen dies für Neulinge komplett Gratis und unverbindlich. Also: Zögern Sie nicht und wählen Sie einen freien Termin für eine kostenlose Beratung. Wenn Sie mit mir persönlich sprechen wollen, wählen Sie einfach meinen Namen im Terminbuchungsvorgang aus. Ich freue mich darauf, schon bald von Ihren Ideen und Vorstellungen zu hören!

In diesem Sinne! Viel Erfolg bei Ihrem Webseitenprojekt

Jetzt kostenlos beraten lassen!

Empfohlene Artikel:

Die verschiedenen Webseiten Typen

Die verschiedenen Webseiten Typen

Die verschiedenen Webseiten TypenStartseite  →  Blog & Tipps  →  Webseiten brauchen genaue ZieleÄhnlicher Beitrag:Eine Webseite besteht meistens aus verschiedenen Typen von Seiten. In diesem Artikel möchte ich Ihnen die häufigsten Seitentypen vorstellen. Zudem...

Die besten Navigationsarten für Webseiten

Die besten Navigationsarten für Webseiten

Die besten Navigationsarten für WebseitenStartseite  →  Blog & Tipps  →  Die besten Navigationsarten für WebseitenÄhnlicher Beitrag:Die Navigation ist mit der wichtigste Baustein einer guten und funktionierenden Webseite. In diesem Artikel stelle ich Ihnen eine...

Was Restaurant Webseiten falsch machen

Was Restaurant Webseiten falsch machen

Was Restaurant Webseiten falsch machenStartseite  →  Blog & Tipps  →  Was Restaurant Webseiten falsch machenÄhnlicher Beitrag:Als Webdesigner bei einer Online Marketing Agentur habe ich schon zahlreiche Webseiten für Restaurants erstellt oder überarbeitet. Dabei...

Erfolgreiche Webseiten brauchen Ziele

Erfolgreiche Webseiten brauchen Ziele

Webseiten brauchen genaue ZieleStartseite  →  Blog & Tipps  →  Webseiten brauchen genaue ZieleÄhnlicher Beitrag:Eine Webseite dient häufig  nur als digitale Visitenkarte eines Unternehmens. Dabei können Webseiten viel mehr für Sie als Besitzer rausholen. Nämlich...

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 106

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.